Herzlichen Glückwunsch zum DELF B2!

Lea Neumeier

Wir gratulieren unserer Schülerin Lea Neumaier aus der Q12 zum erfolgreichen Bestehen der DELF-Sprach-prüfung auf dem Niveau B2.

Lea hat sich für das Ablegen des Diplôme D’Études En Langue Française am Institut Français Erlangen angemel-det und alle Aufgabenteile (Hörverstehen, Leseverste-hen, Textproduktion und mündliche Prüfung) mit Bravour gemeistert – in der mündlichen Prüfung hat sie sogar die volle Punktzahl erreicht. Chapeau!

Das Sprachdiplom DELF ist ein standardisiertes, staatliches französisches Sprachdiplom, das Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) zertifiziert.

Bei Bewerbungen in Studium und Beruf im In- und Ausland stellt es eine zusätzliche Qualifikation dar. Außerdem ersetzt das Diplom DELF Niveau B2 an vielen Universitäten und Hochschulen in der Frankophonie Spracheingangsprüfungen.

Für Lea ist das DELF nicht das einzige Sprachzertifikat, das sie im Laufe ihrer Schulkarriere erworben hat: Neben dem Spanischzertifikat DELE hat sie auch das Cambridge Advanced  Certificate mit Erfolg abgelegt. Ihre Begeisterung für Sprachen pflegte Lea bei diversen Auslandsaufenthalten: bei schulischen Austauschprogrammen oder einem Praktikum in USA während der Sommerferien 2018.

Wir wünschen Lea, dass sie auch nach dem Abitur Möglichkeiten finden wird, ihre hervorragenden Sprachkenntnisse zu pflegen. Bonne chance!

Inge Kronfeldner (Text und Foto)