Herzlichen Glückwunsch zum DELF B2!

Lea Neumeier

Wir gratulieren unserer Schülerin Lea Neumaier aus der Q12 zum erfolgreichen Bestehen der DELF-Sprach-prüfung auf dem Niveau B2.

Lea hat sich für das Ablegen des Diplôme D’Études En Langue Française am Institut Français Erlangen angemel-det und alle Aufgabenteile (Hörverstehen, Leseverste-hen, Textproduktion und mündliche Prüfung) mit Bravour gemeistert – in der mündlichen Prüfung hat sie sogar die volle Punktzahl erreicht. Chapeau! „Herzlichen Glückwunsch zum DELF B2!“ weiterlesen

Das DGK bewegt sich – Sport-Challenge gegen die Bildschirmhockerei

Nach wochenlangem Distanzunterricht und ewigem Sitzen vor den Bildschirmen wurde es höchste Zeit für etwas Abwechslung – zum Beispiel durch einen sportlichen Wettkampf. Die Fachschaft Sport rief daher eine Fitness-Team-Challenge ins Leben, an der ca. 700 Personen der Schulfamilie des DGK beteiligt waren.

„Das DGK bewegt sich – Sport-Challenge gegen die Bildschirmhockerei“ weiterlesen

Geht nicht gibt’s nicht – Spielstunden mal anders!

Corona hat unseren Schulalltag ja mächtig verändert und leider dürfen seit vielen Wochen keine Unterstufenschüler mehr in den Präsenzunterricht kommen. Damit der Kontakt zu den Tutoren aber nicht abreißt und die Kinder auch miteinander spielen können, kamen ein paar Tutoren auf folgende Idee: Warum nicht eine Spielstunde mit der Klasse via Teams veranstalten? Es gibt ja einige Spiele, die man auch in der Distanz miteinander spielen kann. „Geht nicht gibt’s nicht – Spielstunden mal anders!“ weiterlesen

Digitale Vorleseaktion ein Erfolg

Manchmal kann man tatsächlich „aus der Not eine Tugend machen“: Bis zu den Osterferien lesen drei Lehrer interessierten Schülerinnen und Schülern immer mittwochs um halb drei über MS Teams eine gute Viertelstunde vor. Rund 40 Zuhörerinnen und Zuhörer haben sich bisher jedes Mal eingefunden, und nicht selten bringen sie auch Geschwister mit, um mit realistischen und phantastischen Geschichten in eine andere Welt einzutauchen.

Lehrer lesen digital für Schüler

„Digitale Vorleseaktion ein Erfolg“ weiterlesen

Amnesty International: Briefmarathon 2020

Der Briefmarathon der Menschenrechtsorganisation Amnesty International 2020

„Die Sicherheitskräfte im ersten Gefängnis haben sich irgendwann gewundert und mich gefragt: Wer bist du? Wieso reden so viele Menschen über dich? (…) Irgendwann habe ich die Briefe von Amnesty-Mitgliedern und anderen NGOs (= Nichtregierungsorganisationen) erhalten – eine schöne Erfahrung, die mir Hoffnung machte. Denn ich wusste, ich bin nicht allein.“ (Fred Bauma, Demokratische Republik Kongo, 2015) „Amnesty International: Briefmarathon 2020“ weiterlesen