La galette des rois – eine französische Tradition

Unsere stolzen Kuchenbäcker Luka und Elias

An Dreikönig, wenn in Deutschland Sternsinger von Haus zu Haus ziehen, haben auch die Franzosen eine sehr schöne Tradition: das Teilen des Dreikönigskuchens, „la galette des rois“. Im Kreise von Familie oder Freunden isst man zusammen den Kuchen, der aus Blätterteig, einer Mandelfüllung, und natürlich einer Überraschung besteht. Gleich am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien wollte auch die Klasse 7d dieses Fest feiern. „La galette des rois – eine französische Tradition“ weiterlesen

Überreichung der DELF-Zertifikate

Am 18.12.2019 überreichte Oberstudiendirektor Dr. Josef Schmid den stolzen Teilnehmern an der DELF-Prüfung (Niveau B1) ihre Sprachzertifikate. Das DELF-Diplom (diplôme d’études en langue française) ist weltweit anerkannt, lebenslang gültig und stellt bei Bewerbungen für ein Praktikum, ein Studium oder einen Beruf im In- und Ausland eine wertvolle zusätzliche Qualifikation dar. „Überreichung der DELF-Zertifikate“ weiterlesen

Französischunterricht einmal anders

Familie, Freunde, Haustiere, Hobbies – über so viele Themen können die Sechstklässler im ersten Lernjahr Französisch schon sprechen. Und damit sie diese spannenden Themen nicht immer nur ihrem Banknachbarn erzählen müssen, sondern auch waschechten Franzosen zeigen können, wieviel sie schon gelernt haben, hat die Französischlehrerin der Klasse 6e ein Videoprojekt initiiert. „Französischunterricht einmal anders“ weiterlesen

Schüleraustausch 2019 mit Ambarès (FR)

Auch dieses Jahr konnten wieder 30 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen an dem Schüleraustausch zwischen Ambarès und Kelheim teilnehmen. Begleitet wurden sie dabei von den Lehrkräften Herr Schaffner, Herr Heidinger und Frau Fochler. Die Schüler konnten gar nicht aufgeregter sein, als es am Mittwochabend endlich losging und sie 24 Stunden Busfahrt später schließlich ihr Ziel erreichten und zum ersten Mal ihren Gastfamilien begegneten.

„Schüleraustausch 2019 mit Ambarès (FR)“ weiterlesen