DELE-Zertifikate 2018

Von links nach rechts: Guillermo Grünewald, OStRin Inge Auburger mit Zertifikat von Lena Wild (nicht anwesend), Maximilian Schels, Christina Schneider, OStR Martin Gregori, Anna-Lena Lohr, Anna Fischer, Kathrin Liebl, Sarah Limmer, OStD Dr. Josef Schmid, Luisa Dörner und OStRin Christina Schauer

Zum wiederholten Male konnten DGK-Schüler erfolgreich an den DELE-Prüfungen des spanischen Kulturinstituts Instituto Cervantes teilnehmen. Erfreulicherweise erhielten alle Teilnehmer unserer Schule Zertifikate auf dem Niveau B1, das fortgeschrittene Kenntnisse im mündlichen und schriftlichen Gebrauch der spanischen Sprache bescheinigt.
„DELE-Zertifikate 2018“ weiterlesen

SoR/SmC-Projekttag 2018: „Cybermobbing und Sexting“

Gespannt verfolgen die Schüler den Vortrag von Frau Bauer. (Foto: Julia Esser)

„Wie beeinflussen Schönheitsideale, Rollenbilder, Werbung und soziale Netzwerke dein Verhalten?“ – Mit dieser Frage wurden am 24. Juli mehr als 100 Siebtklässler konfrontiert. Als Mitglied im Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ führt das Donau-Gymnasium jedes Jahr ein Projekt durch, das präventiv gegen Diskriminierung und Gewalt wirken soll. 2018 organisierten fünf Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe unter der Leitung von Herrn Heide einen Projekttag für die Schüler der 7. Jahrgangsstufe zum Thema Cybermobbing und Sexting. „SoR/SmC-Projekttag 2018: „Cybermobbing und Sexting““ weiterlesen