Französisch

Mitglieder der Fachschaft:

StD Edgar Schaffner, Fachbetreuer
StDin Inge Auburger
StRin Eva Bongiovanni
StRefin Oxana Curea
OStRin Susanne Domke
StDin Ingeborg Kronfeldner
StRin Julia Müller-Kohout

Lehrwerke:

F2: À plus Bayern, Cornelsen
F3: Cours Intensif, Klett
Oberstufe: Parcours plus, Cornelsen

Sprachenwahl:

In der 6. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler am DGK die Möglichkeit, Französisch als zweite Fremdsprache zu wählen. Bei ausreichender Schülerzahl ist es auch möglich, in der 8. Klasse Französisch als dritte Fremdsprache zu wählen.

Warum Französisch?
  • Französisch ist eine wunderschöne Sprache, melodisch und charmant, und gleichzeitig sehr klar strukturiert.
  • Französisch ist die Muttersprache unseres unmittelbaren Nachbarn und wichtigsten Handelspartners und darüber hinaus Amtssprache in über 30 Ländern der Erde. Viele deutsch-französische Unternehmen suchen Mitarbeiter, die beide Sprachen beherrschen.
  • Aufgrund der Verwandtschaft zwischen den romanischen Sprachen erleichtern Französischkenntnisse den Erwerb und das Verständnis weiterer moderner Fremdsprachen.
  • Und darüber hinaus ist Frankreich ein wunderschönes Land, in das es sich lohnt, in den Urlaub zu fahren. Um diesen intensiv erleben zu können, ist es von unschätzbarem Vorteil, wenn man Französisch sprechen kann.
Schüleraustausch:

In der 8. Klasse haben unsere Französischschüler die Möglichkeit, an unserem langjährigen Schüleraustausch mit dem Collège Claude Massé in Ambarès-et-Lagrave (Nähe Bordeaux) teilzunehmen. Für die Schüler ist dies eine einzigartige Gelegenheit, ihre Sprachkenntnisse in authentischem Umfeld auszutesten und anzuwenden, sowie neue Freundschaften zu schließen.

Deutsch-französische Woche:

Am 22. Januar ist der Tag der deutsch-französischen Freundschaft. Am DGK finden in der Woche rund um den 22. Januar vielerlei Aktivitäten statt, die das Fach Französisch in den Mittelpunkt stellen und die Freundschaft mit unserem Nachbarland feiern. So organisieren unsere Schüler zum Beispiel verschiedene Aktionen (Basteln, Fragebögen, Plakate, französische Filme) für ihre Mitschüler, für die 6. Klassen wurde ein Vorlesewettbewerb ins Leben gerufen und es besteht die Möglichkeit, an dem vom Institut Français angebotenen Internetteamwettbewerb teilzunehmen.

DELF-Prüfungen:

In der 10. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die DELF-Prüfung auf dem Sprachniveau B1 abzulegen. Das DELF-Zertifikat ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat, das Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) zertifiziert. Es ist weltweit anerkannt und stellt bei somit bei Bewerbungen für ein Praktikum, ein Studium oder einen Beruf im In- und Ausland eine wertvolle zusätzliche Qualifikation dar.

Julia Müller-Kohout für die Fachschaft Französisch


Um alle Verfügbaren Artikel der Fachschaft Franösisch anzeigen zu lassen, benutzen Sie bitte die Funktion >>Beiträge suchen mittels Schlagwort<<. Sie befindet sich  im Seitenmenü (rechts) auf der >>News<<-Seite.