Titel erfolgreich verteidigt

previous arrow
next arrow
Slider
DGK-Mountainbiker auch 2019 wieder Deutscher Meister

Am 1.10.2019 machte sich das seit dem Vorjahr nur auf einer Position veränderte Mountainbike-Team des Donau-Gymnasiums, das im Sommer bereits die Bayerischen Meisterschaften in der Kategorie Mixed II gewonnen hatte, auf den Weg nach Berlin, um den 2018 erkämpften Titel des Deutschen Meisters zu verteidigen. Am Vormittag des Wettkampftages musste zunächst bei ungemütlichen 8°C der Geschicklichkeitsparcours bewältigt werden. Mit nicht allzu vielen Strafsekunden auf dem Teamkonto warteten die Schüler dann auf das letzte Rennen des Nachmittags. Nach dem Start war deutlich zu erkennen, dass die Rennstrecke auf dem Tempelhofer Feld mit nur relativ wenigen Höhenmetern unseren Fahrern in die Karten spielte. Teilweise mit Bestzeiten kamen die DGK-Fahrer ins Ziel und freute sich über ihren Sieg.

previous arrow
next arrow
Slider
Gratulation an Leo Kreuzer (Q12), Lukas Petz (Q12), Johannes Müller (Q11), Katharina Paggel (10B) und Laura Lehmann (9A) zu diesem grandiosen Erfolg.

 

Bericht und Fotos: J. Heidinger