Publikationen des Staatsministeriums per App und Fächerwahl-Assistent für Oberstufenschüler

Über die Kiosk-App „Schule in Bayern“ können ab sofort ausgewählte Publikationen des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus mit mobilen Endgeräten abgerufen werden. Die App ist mit den gängigen mobilen Betriebssystemen Android und Apple iOS nutzbar und wird in den App Stores von Amazon, Apple und Google gebührenfrei bereitgestellt.

Auf der Webseite www.oberstufenplaner.bayern.de steht den Schülerinnen und Schülern ab dem Schuljahr 2018/2019 der neue Fächerwahl-Assistent zur Verfügung

Wahlkurs Golf 2018

… auf der Driving Range

Auch in der beginnenden Ära des wieder neunstufigen Gymnasiums, in der die Schüler/innen nicht mehr verpflichtet sind, eine vorgeschriebene Mindestzahl an Wahlunterrichtsstunden zu belegen, schien schon Ende des letzten Schuljahres die Zahl der Interessenten die maximale Kapazität des Golfkurses zu sprengen. Kein Wunder, denn das Angebot ist wirklich attraktiv und nur mithilfe der großzügigen Förderung durch den Deutschen Golf-Verband sowie den Golfclub Bad Abbach-Deutenhof möglich. „Wahlkurs Golf 2018“ weiterlesen

Leichtathletik: Jugend trainiert für Olympia 2018

Zwei Teams schaffen es ins Bezirksfinale
Die Staffelläufer entspannt vor dem Start
Die Staffelläufer entspannt vor dem Start

Am 12. Juni 2018 machten sich mehr als 40 hoffnungsvolle Leichtathletik-Talente auf den Weg nach Landshut, um ihr Donau-Gymnasium beim gemeinsamen Kreisfinale der Landkreise Landshut, Dingolfing-Landau, Vilsbiburg und Kelheim möglichst gut zu repräsentieren. Die Jungen der Wettkampfklassen II und III/1 konnten sich relativ deutlich gegen die Konkurrenz durchsetzen und qualifizierten sich fürs niederbayerische Bezirksfinale. „Leichtathletik: Jugend trainiert für Olympia 2018“ weiterlesen

Erfolg beim Jugendwettbewerb Informatik

Einen höchst erfreulichen 1. Platz beim Jugendwettbewerb Informatik erreichte Lucy Altincik, Klasse 9a. Dieser Platz wurde bei 8566 Teilnehmern 441 Mal vergeben. Damit zählte Lucy zu den besten 5 Prozent aller Teilnehmer. Inspiriert durch die regelmäßig durch die Fachschaft Informatik des DGK organisierte Teilnahme am Informatik-Biber hatte sie sich zu diesem weiterführenden Wettbewerb angemeldet. Zu diesem schönen Erfolg gratulierten der Schulleiter OStD Dr. Josef Schmid sowie StR Christoph Gräßl, Fachbetreuer für Informatik.

Christoph Heide