Bundesjugendspiele 2019

Am 24. und 25. Juli wurden für die Jahrgangsstufen 5 – 10 die Bundesjugendspiele 2019 durchgeführt. Mehr als 600 Schülerinnen und Schüler des Donau-Gymnasiums nahmen daran teil. Die meisten von ihnen  konnten mit Urkunden ausgezeichnet werden.

previous arrow
next arrow
Slider

 

Fotos: C. Heide

 

Beim Landesfinale auf dem Stockerl

Angetreten mit dem Anspruch, nicht Letzter zu werden, überraschten die Leichtathleten der Wettkampfklasse Jungen II mit dem Gewinn der Bronzemedaille.

Hintere Reihe von links nach rechts: Simon Weigert, Lukas Zeitler, Marco Enders, Nick Dil, Johannes Müller, Jason Raß und Nick Englbrecht; vordere Reihe von links nach rechts: David Weinzierl, Luca Pintér, Tobias Kessner, Michael Gruber und Jakob Mayrhofer

„Beim Landesfinale auf dem Stockerl“ weiterlesen

Von Demokratisch Handeln ausgezeichnet

Der Arbeistkreis mit Auszeichnung (Foto Samed Tuna)

Kurz vor Ferienbeginn traf sich der Arbeitskreis Demokratie am 17. Juli 2019 mit dem Leiter des Stadtmuseums Abensberg Dr. Tobias Hammerl und der Lehrerin des Wahlkurses Michaela Mallmann der Hitze trotzend hochmotiviert, um das Kooperationsprojekt zwischen Schule und Museum zu einem vorläufigen Abschluss zu bringen. Zweierlei hatte man sich vorgenommen. Zum einen wollte man die Auszeichnung beim Wettbewerb Demokratisch Handeln feiern, zum anderen wollte man die Web-Präsenz gemeinsam ein letztes Mal vor den Ferien und der anvisierten Fertigstellung in diesen überarbeiten.

„Von Demokratisch Handeln ausgezeichnet“ weiterlesen